Montag, 21. Januar 2013

Meine Zweite Torte

Hallo ihr Lieben, 

Hoffe ihr habt nicht auch so Schneechaos wie wir es heute hier haben, das fahren mit dem Auto war mehr eine Schlittenfahrt, Hölle :-((( Busse führen auch kam welche, damit war also bei uns das Chaos komplett, hoffe bei euch ist es nicht so schlimm, oder doch?? 
Ich finde es ja für die Kinder total toll, aber irgendwann muss auch mal gut sein oder?? Nachher werden wir wieder Schlittenfahren gehen, ohne Auto ,-))) 
Reicht das ich mit dem Auto schlitten fuhr als ich den kleinen in den Kindergarten brachte, bin froh heil da angekommen zu sein und auch wieder nach Hause gekommen zu sein. 

Die Zeit hab ich dann mit meiner Zweiten Torte verbracht, gestern machte ich sie ja schon mal soweit fertig, das ich sie mit Buttercreme füllte und bestrich, dann gings in den Kühlschrank.

Heute dann alle Zutaten dazu die ich brauche : 
Alles hab ich am ende nicht gebraucht :-)) Ok, dann ging es los, die Arbeitsplatte mit Puderzucker bestreut damit der Fondant nicht kleben bleibt, und ab ging es ans rollen :-))
Wenn er groß genug ist habe ich ihn dann über die Torte gelegt und glatt gestrichen, alles was man unten am Boden nicht mehr brauchte habe ich mit einem Messer vorsichtig abgeschnitten. 
Dann habe ich dunkel Blauen mit Hellblauen Fondant gemischt:
Fand es besser als nur Dunkel Blau, so machte ich dann den Rand der Torte, machte eine Schlage, und drehte diese an der Torte entlang, dann machte ich auch den Rest des Randes aus dem Gemischten Fondant :-))
Habe dann auch Blumen aus diesem Fondant ausgestochen :-))
Ein Schild, was mir leider etwas zu dick geraten ist, und vieles auf der Torte machte ich auch aus dem Gemischten Fondant, immer wieder hab ich mal Pause gemacht, immer dran denken, die Torte wenn ihr Pause macht, in den Kühlschrank zu stellen :-)) 
Ok, da mein Sohn gerne ein Auto auf der Torte mag, holte ich mir das Buch von Betty und versuchte mal ein Auto, ok es ist nicht Perfekt , aber immerhin hab ich es geschafft :-))Dann habe ich noch Grüne und Blaue ok mehr Türkise Perlen um die Torte oben gelegt, Herzen ausgestochen ein Mond alles oben drauf geklebt und FERTIG!!! 


Damit hab ich meine zweite Torte geschafft und ja schon besser als die erste *hehe* Üben, üben, heißt es nun, das ich auch mal Perfekt Figuren hin bekomme :-))))

LG eure MaMi

Kommentare:

  1. wow, die sieht echt toll aus !! Ist dir echt gut gelungen. Hut ab

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süsse,
      Dank dir :-) Für meine 2te Torte ist sie wirklich toll, bin ein wenig Stolz :-):-)
      Mein kleiner Mann war auch total begeistert,sagte als :Mama danke für die tolle Torte und dem Auto. :-)

      LG MaMi

      Löschen