Montag, 31. Dezember 2012

Nudelsalat mit Ananas

So, nun ist es soweit, das Jahr neigt sich dem Ende zu :-) 
Wir haben heute für unseren kleinen Mann ein bisschen Feuerwerk gekauft. NEIN, er bleibt nicht bis 24 Uhr auf, das schafft unser kleiner Mann noch nicht ,-) Wir werden Essen, dann so gegen 17 - 17.30 Uhr wenn es dunkel wird, rausgehen und für unsern kleinen Mann ein bisschen die Knaller, knallen lassen :-)) Danach geht es wieder hoch, dann kann er ein bisschen runter kommen und die Nacht durchschlafen. Denke so ist es am Besten, weil wenn wir ihn wecken würden, wäre unser kleiner Mann ganz schnell, top Fit. Daher darf er dann die Nacht durchschlafen. 
Mein Mann und Ich machen uns dann einen ruhigen Abend :-) Wie macht ihr das heute? Darf eurer Zwerg aufbleiben oder macht ihr es so ähnlich wie wir?? 

Heute Morgen haben ich dann noch schnell Nudelsalat gemacht, mal ein bisschen anderes :-) Ja, ihr habt richtig gelesen mit Ananas :-)) 

Zutaten:
1 kleine Dose Mais
1 kleine Dose Erbens
1 kleine Dose Ananas
1 Dose Sauere Sahne
1 Glas Mircal Whip
250 Gram gewürfelten Gauda 
Scharfes Paprika Pulver 
Salz Pfeffer
Gabel Spaghetti 

Alles da?? 
Nudel wie gewohnt Kochen, in der Zeit Gauda in Würfel schneiden, man kann auch klar den Gauda kaufen der schon gewürfelt ist. 
Ananas öffnen den Saft bitte auffangen, den brauchen wir noch. Die großen Stücke der Ananas nochmal teilen, so hat man mehr. 
Mais abtropfen lassen, Erbsen und Möhren ebenfalls abtropfen lassen. Nudel bitte abkühlen lassen.
Alles erledigt?

Dann Nudel, Erbsen, Mais, Gauda und Ananas in eine Schüssel geben und verrühren:
Dann das Glas Miracel Whip, Sauere Sahne und ein bisschen Ananas Saft dazu geben, gut verrühren. Dann Salz, Pfeffer und Paprika Pulver dran, abschmecken und kalt stellen, am besten 1 std kalt stellen und dann nochmals abschmecken :-) 

FERTIG :
Wir essen diese Variante wirklich gerne und ist mal was anderes :-)) So, kann dann der Jahreswechsel kommen :-)) 


LG eure MaMi 


Kommentare:

  1. Dir und deiner Familie einen guten Rutsch und alles Liebe für 2013 sowie guten Appetit ;)
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristina
      Dankeschön :-):-):-)
      Ich wuensche dir und deiner Familie ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr :-):-):-)

      Lieben Gruß

      Löschen