Samstag, 1. September 2012

Waldmeistertorte

Hallo Ihr Lieben,
 
Heute versuch ich mich mal an einer Waldmeistertorte, mit Biskuitboden. Mal sehen wie sie wird.
Als Deko kommen Lollis und  ein Zuckerschrift bemalung (so als Test für den nächsten Geburtstag), wie sie am Ende aussehen wird weiß ich noch nicht. Ich backe sie heute, weil mich voll das Backfieber gepackt hat
 
Hab das Rezept aus dem Internet nur leider hat die Liebe das Rezept völlig wirr geschrieben, durcheinander, so das man viele Schritte zu schnell machte.Hab versucht die Reihenfolge besser zu schreiben, vielleicht ist es mir ja geglückt :-))
Das Rezept ist für eine Springform (22 cm Ø)
 
Zutaten :
 
2 Eier (Größe M)
200 g Zucker
50 g Mehl
15 g Speisestärke
1 TL Backpulver
2 Beutel Götterspeise "'Waldmeister Geschmack" (für 500 ml Flüssigkeit)
250 g Vollmilch-Joghurt
400 g Schlagsahne
5 Brause-Flummis
5 gerade Zuckerstangen
verschiedenfarbige Zuckerschrift
Fett für die Form
Frischhaltefolie
 
Los gehts!
 
Eier trennnen.Eigelbe aufheben, Eiweiß und 2 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Eigelbe rühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterheben. Springform (22 cm Ø) fetten. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen. Ihr könnt euch aber auch einen schon fertig Boden kaufen, die sind schon geteilt!
 
Danach macht ihr euch heisses Wasser im Wasserkocher,das brauchen wir gleich!!
Dann nimmt ihr  1 Päckchen Götterspeisenpulver mit 100 g Zucker mischen und mit 100 ml heissem Wasser verrühren, bis alles gelöst ist bisschen abkühlen lassen,dann mit den Joghurt verrühren.Sobald die Creme zu gelieren beginnt kalt stellen(was wenn ihr zu zweit backt vielleicht schon beim Rühren passieren kann,dann muss man sie nicht kalt stellen) 250 g Sahne steif schlagen und unterheben. Dann kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt  oder wer gelieren nicht kennt, bis die Creme fester wird (aber bitte nicht zu fest, da müsst ihr aufpassen).Ca. 3/4 der Creme auf den unteren Boden füllen, oberen Boden darauflegen, übrige Creme glatt daraufstreichen.Torte ca. 3 Stunden kalt stellen.
Dann wieder Wasserkocher an und dann 1 Päckchen Götterspeisenpulver und 50 g Zucker mischen. Mit 350 ml heissem Wasser verrühren,bis alles gelöst ist. Götterspeise abkühlen lassen.Die Hälfte davon auf dem Kuchen verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen.Übrige Waldmeister-Mischung ca. 0,5 cm hoch in eine glatt mit Frischhaltefolie ausgelegte Schüssel füllen.
In der Zeit könnt ihr die Brause-Flummis mit Zuckerschrift in verschiedenen Farben Gesichter malen, trocknen lassen. Brause-Flummis mit der Zuckerschrift an ein Ende der Zuckerstangen kleben, nochmals trocknen lassen.( Solltet Ihr wie ich keine Zuckerstangen bekommen haben, fällt dieser Schritt weg)
Dann 150 g Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntüllen füllen. Tuffs an den Rand der Torte spritzen. Mit einem spitzen, kleinen Messer einmal von oben in die Tuffs stechen. Brause-Lollis hineinstecken. Waldmeister aus der Schüssel stürzen und würfeln. Torte mit Würfeln verzieren.
 
Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden. Wartezeit 5 1/2 Stunden

So, sieht sie von der Dame aus die das Rezept online stellte:

 
Und das ist meine mit einer Sprinform von 26 cm Ø :
 
 
Diese Torte werde ich aufjedenfall nächtes Jahr zum Geburtstag von meinem Zwerg machen, vielleicht dann in Rot und Grün oder nur Grün. Bin mal gespannt wie sie schmeckt :-)) die Lollis hatte ich noch überig, daher kamen sie so aus Spaß drauf :-)) Wir 3 alleine werden sie ja nicht schaffen, aber egal :-)))
 
Viel Spaß beim nach Backen!!!! :-)) Denke die kleinen werden sie lieben!
 
LG MaMi

Kommentare:

  1. Boah die sieht lecker aus, du solltest noch mehr hier backen :) *mmmhh* LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lunaju :-):-)
      Dankeschön!! Sie war wirklich lecker,an heissen Tagen wuerde sie richtig gut passen :-)
      Hehe wenn ich wieder was Backe werd ich gerne darueber schreiben :-)
      Lg

      Löschen
  2. Das sieht aber ganz schon gut aus!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dani

      Dankeschön. bin ja noch am ueben :-)

      LG

      Löschen