Sonntag, 3. März 2013

meine Geburtstags Torte

Heute war es soweit, 

Die Ganach ist mir super gelungen, für mein erstes mal, sie ist toll hart geworden. Dann hab ich mich heute mittag ans dekorieren der und füllen der Torte gemacht. Mein Mann hat mir geholfen :-)  er hat den fondant geknetet und ich hab in der Zeit die Torte mit der Ganach gefüllt. 
Dann rollte ich den roten fondant über die Torte 
Mein Mann formte mir in der Zeit rote und schwarze Kugeln , die dann als Rand um die Torte kamen 
Dann kamen die Marienkäfer und Schmetterlinge und und noch drauf
Von oben 
Die Schmetterlinge habe ich aus fondant geformt, weil ich keine blütenpaste habe , wusste nicht ob es klappt, aber klappte :-) 
Bin über meine dritte Torte sehr stolz :-) mal sehen was morgen meine Gäste sagen :-)  
Allen noch einen schönen Sonntag 

Wünscht euch eure MaMi 
PS: heute abend folgen noch bessere Bilder der Torte :-) 


Kommentare:

  1. Hallo,
    hab deinen Blog grad erst gefunden. Tolle Torte! Unser Sohn hat bald Geburtstag, da sind solche Ideen immer willkommen.
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schlaflied-Miami
      Freut mich das du mein Blog gefunden hast :-) Kennen ich, bin auch immer auf Ideen suche, hoffe du hast eine kleine Idee gefunden :-)
      Vielleicht guckst du ja mal öfter bei mir vorbei,würde mich sehr freuen

      LG MaMi

      Löschen